Doktorarbeit schreiben

Doktorarbeit schreiben

Während der Ausbildung schreiben die Studenten verschiedene Wissenschaftliche Arbeiten: Bachelorarbeiten, die Artikel und natürlich Doktorarbeit. Zu jeder Art der Arbeit werden die Forderungen zur Erledigung und der Schreibung vorgelegt.

Zu diesem Forderungen gehört auch der Umfang und Einmaligkeit den Arbeit.

Jeder Mensch muss selbst diese Arbeit schreiben. Aber leider in unserem entwickelte Welt gibt es verschiedene Organisationen die es anstelle der Studenten machen.

Jetzt veröffentlichen viel Menschen die verschiedene Doktorarbeit ins Internet.

Aber andere Mensch kann nicht diese Arbeit benutzt. Jeder muss diese Arbeit selbst schreiben.

Die Doktorarbeit – die wichtige wissenschaftliche Errungenschaft, die viel Geduld fordert, der Zeit und des hartnäckigen Werkes. Nicht verwunderlich, dass viele Menschen, die sich der Wissenschaft widmeten, dazu jahrelang gehen. Der junge Doktor der Wissenschaften ist eine große Seltenheit.

Die Stufe des Doktors der Wissenschaften – die nächste Stufe nach der Erwerbung der Stufe des Kandidaten der Wissenschaften. Aber man muss bemerken, dass bei weitem jeder Kandidat der Wissenschaften Doktor wird – jemand meint, dass das notwendige Niveau erreicht hat, und jemand, die Interessen der Familie auf den ersten Platz gestellt, und entfernt gar das nicht fertiggeschriebene Werk in den langen Kasten bis zu den besten Zeiten.

Doktorarbeit Thema finden

Wie man am besten sein  Doktorarbeit Thema findet? Am Anfang steht hier nur die Idee man möchte promovieren und dann ist natürlich die Frage über was von Thema sondern promovieren, weil es ist ja nicht immer so dass der Doktorvater einen das Thema vorgibt. Es gibt zwar durchaus Doktorväter die haben in der Schublade das ein oder andere Thema, was ihr euch einfach so überreichen können. Aber es gibt durchaus noch viele Doktorväter, also Professoren, die sagen : „ich überlasse es euch“ kommt ihr ,mit einem Thema auf mich zu,und dann gucken wir mal ob ich das genauso interessant finde wie ihr. Man muss hier einerseits ein bisschen gespür dafür haben was in dem Probleme was eine ganze Doktorarbeit aus werden kann. Letztendlich wird es euer Professor also euer Doktorvater am besten wissen. Aber man muss natürlich ein Paar Ideen erstmal im petto haben. Die Sache ist die du musst kein super einzigartiges Thema finden. Im Grunde genommen kannst du überhaupt gar keinen gefallen, damit  du  einem Thema suchst  noch nie irgendjemand was geschrieben hat.

Es gibt sieben Milliarden Menschen auf der Welt . Das ist auch überhaupt nicht das Ziel deiner Arbeit, sondern eine winzig kleine Forschungsglücke zu identifizieren , die so als solche vielleicht noch nicht genau beantwortet wurde. Also praktisch in einem etwas größeren Forschungsfeld eine einziege sehr spezifische Frage zu beantworten.

Was wir alles für der Doktorarbeit brauchen.

  1. Wir brauchen eine theoretische Basis.
  2. Wir brauchen bereits erste Erkenntnisse im Bereich.
  3. Wir brauchen eine beherrschbare Forschungsglücke.
  4. Wir brauchen Methoden für diese Forschungsglücke.
  5. Wir brauchen Methodenkompetenz.
  6. Wir brauchen Zugang zu Daten.

Die 5 Phasen einer Doktorarbeit

  • Naive Startphase

Du hast gerade sein Studium beendet und  deswegen sie sehr schlau und cool . Du bist  sowas von bereit für diese Doktorarbeit. Schließlich hast du deine Master Arbeit. Auch mit per Uhr absolviert . Wohlgemerkt hattest du wäre der Masterarbeit einem Doktoranten als Babysitter der die immer genau gesagt hat was sie als nächstes tun sollst . Nichtsdestotrotz glaubst du, dass eine Doktorarbeit nichts anderes ist als eine etwas längere Masterarbeit. Deswegen du mit Zuversicht und selbstbewusst sein an die Sache ran gehst.

  • Ernüchterungsphase

Nach kurzer Zeit dämmert es dir du hast keinen Plan von nichts. Schnell merkst du das alles was du in der Masterarbeit weit gelernt hast jetzt nicht mehr relevant ist.

Auch wird sie klar, dass du im Studium zweite Theorie viel gelernt hast, aber keine Ahnung hast wie das in der Praxis umzusetzen. In Vorträgen versuchst du dich möglichst unauffällig zu verhalten, damit niemand bemerkt, dass du bereits auf Folie zwei den Faden verlieren hast. Du bist lesen  hunderte Paper um zu verstehen um was im der Welt ist in deiner Dissertation eigentlich geht. Doch auf der Suche nach Antworten bist du nur von Quellenangabe zur Quellenangabe geschickt machen, die dass wir extra .

  • Murhy’s Phase

Nachdem sie endlich in der Materie angekommen bist und einen gen jahren Forschungs Plan ausgearbeitet hat. Stürzt du dich in die Arbeit um festzustellen, dass nichts funktioniert. Dies ist die Phase in der alles Schief was Schief gehen kann. Bestellungen werden nicht angekommen. Machinen werden kaputt gehen. Bürokratie wird deine Lebenszeit tilden. Daten werden keine Sinne geben. Bist du ein Problem gelöst hast gibt es wieder drei neue. Währenddessen bekommen deine Freunde aus de Schule Kinder und kaufen Häuser und du fragst dich was in aller Welt du eigentlich mit deinem Leben mast.

  • Datenzombie-Phase

Früher oder später gelang Storm den Punkt wo deine Arbeit endlich ein bisschen Sender geht. Ja. Du bist euphorisch und denkst jetzt fängt es an spaß zu machen. In Wirklichkeit findest du dich aber sehr schnell als schlaflose Workaholic/ Daten Zombie wieder. Schließlich außerdem zu ein bis zwei Jahre mit den ersten drei Phasen verschwendet und die Uhr tickt. Während sich Freunde sorgen um die Sachen gibt es für dich noch eins Daten.

  • Schreiben

Akademghostwriter ist eine Ghostwriter Doktorarbeit  Agentur mit dem Schwerpunkt auf die Erstellung wissenschaftlicher Texte.

Jeder Doktorarbeit besteht aus drei Teilen:

– die Einleitung

– die Hauptteil

– der Fazit

Doktorarbeit schreiben

Aufbau Doktorarbeiten

  • Titelblatt
  • Ehrenwörtliche Erklärung
  • Vorwort
  • Inhaltsübersicht
  • Inhaltsverzeichnis
  • Abbildungsverzeichnis
  • Tabellenverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Text
  • Literaturverzeichnis
  • Anhang

Die Doktorarbeit beginnen mit dem Titelblatt. Danach folgt ist eine ehrenwörtliche Erklärung wann das Vorwort und die verschiedenen Verzeichnisse. Zu den Verzeichnissen CD innert über sich das Inhaltsverzeichnis, das Abbildung zu zeichen ,das Tabellen verzeichen, sodass Abkürzungsverzeichnis .Dann kommt das sicherlich wichtigste Teil der Arbeit der Text oder Hauptteil . Die Arbeit schließt mit dem Literaturverzeichnis und eventuell einem Anhang.

Der Textteil in Arbeit beginnt praktisch immer mit einer Einleitung.

Einleitung:

– Interesse wecken

– Problem darstellen

– Relevanz aufzeigen

Schlussteil:

– Ergebnisse zusammenfassen

– Schlussfolgerungen ziehen

– Ausblick geben

Zitieren in die Doktorarbeit

Wie sieht die Literatur in Textteil der Arbeit zitieren und danach wie sie im Literaturverzeichnis erstellen. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten Literatur zu zitieren. Den Vollbeleg und den Kurzbeleg. Den Vollbeleg werden jedes mal wenn sie die Quelle zitieren, sämtliche biografische Daten angeführt. Da diese Vorgehensweise zerplatzt Raum ist wird die Heutzutage nur selten eingesetzt.

Von Kurzbeleg lassen sich zwei Möglichkeiten unterscheiden. Den Kurzbeleg an den Fußnote und der Kurzbeleg in der Text.

Es gibt direkte und indirekte Zitate

-Direktes Zitat                                            

-Indirektes Zitat

Sekundärzitate:

– Zitate aus zweiter Hand

– Vorsicht

Was bedeutet die Doktorarbeit hilfe?

Unter Doktorarbeit Korrekturlesen  versteht man die Revision eines Textes auf etwaige Fehler. Heute gibt es verschiedene Organisationen(Diplomarbeit Korrektur ) die kann mit diesen Problemen helfen. Sie korrigieren ihre Diplomarbeit. Es spielt seht große Rolle, weil dieser Arbeit muss ideal sein.

Lektorat Doktorarbeit

Lektorat für eine Doktorarbeit wird jedes Jahr von tausenden Studenten bei verschiedene Organisationen gebucht. Mit diesem wissenschaftlichen Lektorat und Korrekturlesen einer Doktorarbeit verbessern  Deine Doktorthesis hinsichtlich Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik.

Doktorarbeit Medizin schreiben

Mit Abschluss des Medizinstudiums darf sich der bisherige Medizinstudent als „Ärztin“ oder „Arzt“ bezeichnen. Um auch den akademischen Titel „Dr. med“ zu tragen, müsst ihr eine medizinische Doktorarbeit schreiben.

Statistische Doktorarbeit Medizin: Häufig notwendig, selten wirklich beherrscht

Man kann in der Medizin vier Arten von Doktorarbeiten unterscheiden, die alle statistische Methoden einsetzen:

  • Experimentelle Arbeit: Eine experimentelle Arbeit umfasst die Datenerhebung und deren Auswertung. Die Experimente finden meist im Labor statt (z.B. an Zellkulturen) und dienen der Grundlagenforschung.
  • Klinische Arbeit: Bei der klinischen Studie werden die Daten direkt an Patienten erhoben oder retrospektiv früher erhobene Patientendaten analysiert.
  • Statistische Arbeit:Hier werden bereits vorliegende Daten untersucht und mit früheren Forschungsergebnissen aus der Fachliteratur verglichen. Bei einer statistischen Doktorarbeit werden Daten analysiert, die nicht selbst erhoben werden müssen, sondern die bereits zuvor durch Kliniken oder Studien erhoben wurden.
  • Theoretische Arbeit: Hierbei kann es sich um eine qualitative oder quantitative Literaturstudie handeln, z.B. in der Medizingeschichte oder -ethik.

Doktorarbeit Informatik

Wir leben jetzt in der Welt der neuen Technologien, die spielt eine große Rolle für uns. Darum heute sehr aktuell die Bereich der Informatik in allen Studium. Mit jedes Jahr mehr und mehr Studenten wählen diese Bereich und dann natürlich schreiben die Doktorarbeit.

Doktorarbeit Englisch

Zu allen Zeiten die Sprachkenntnisse sehr wichtig waren. Jetzt müssen die Studenten mehr als einige Sprache kennen für gute zukünftige Leben, weil das Wissen der Fremdsprache es sehr große Plus für die Arbeit spielt. Darum die Studenten sollen die Fremdsprache lernen. Heute die populärste Fremdsprache sind Englisch, Deutsch und Spanisch. Jetzt die Studenten gibt es auch Möglichkeit die alle Fächer in einer Fremdsprache studieren und natürlich alle wissenschaftliche Arbeit in dieser Sprache schreiben.

Doktorarbeit Zahnmedizin Themen

Der Zahnmediziner schreiben früher oder später eine Doktorarbeit (Promotion). Zahnmedizin gehört zu den wenigen Studiengängen, in dem Studenten schon während des Studiums mit der Doktorarbeit beginnen oder diese sogar abschließen können. In diesem  populären Bereich gibt es Möglichkeit verschiedene Themen zu wählen.